And the winner is …

… die grüne Oase von Inge Moog!

In der letzten Print-Ausgabe der „miteinander“ haben wir Sie gebeten, uns Ihre schönsten Urban-Jungle-Projekte zu zeigen. Der farbenfrohe Balkon von Inge Moog aus Düsseldorf hat die Jury ausnahmslos überzeugt. Wir haben mit Frau Moog über ihren tollen Balkon gesprochen.

Inge Moogs Bewerbung um den schönsten Sommerbalkon:

Von meinem Balkon mit der Blumenpracht habe ich ein paar Bilder gemacht. Seit Ostern sind die Pflanzen da Am Schnepfenhof im Düsseltal. Selbst der Gummibaum – es ist nicht übertrieben – tut hier draußen viele neue Blätter kriegen. Und in dieser wunderschönen Idylle  genieße ich Ihrer Grünanlage Stille. In der Hoffnung, beim Wettbewerb zu starten, wird auf das Ergebnis warten.

INGE MOOG

Es grüßt und ist guter Dinge
aus Düsseldorf dat Moog’sche Inge

Frau Moog, herzlichen Glückwunsch zur schönsten grünen Oase! Erzählen Sie uns, was Sie mit dem Gutschein machen, den Sie gewonnen haben?

Vielen Dank! Ja, na klar weiß ich das. Jetzt kommt die winterliche Bepflanzung hinein, die Christrose auf jeden Fall, aber auch winterfeste Erika oder Silberblatt. Das hält dann immer bis Ostern. Denn ich bepflanze immer zweimal im Jahr. Im Januar und Februar fang ich dann sogar schon mit der Frühlingsbepflanzung an – Primeln zum Beispiel können ja auch kalte Temperaturen gut ab.

Haben Sie sich schon immer so intensiv um Ihren Balkon gekümmert?

Ich liebe Blumen, schon immer. Ich hatte immer Gärten in Pflege und immer einen grünen Daumen. Eigentlich mache ich gar nicht viel – aber es wächst bei mir wie verrückt. Wenn man die richtigen Pflanzen zusammensetzt, dann klappt das. Und ich liebe rankende Pflanzen und Blumen, die explodieren im Spätsommer und sehen wunderschön aus, wenn vieles andere schon verblüht ist.

Als Sie sich beworben haben, haben Sie nicht nur Fotos, sondern auch ein Gedicht an meravis geschickt.

Ja, das ist mein Markenzeichen! Ich bin ein Vereinsmensch – Wanderverein, Turnverein, all das. Ich war schon immer ein Wandervogel. Und bei den Wanderungen und Reisen habe ich mir angewöhnt, immer Reiseberichte in Gedichtform zu formulieren. Seitdem kann ich nicht anders – ich schreibe alles immer in Reimen. 

Haben Sie denn für alle Hobby-Gärtner ein paar Tipps parat?

Na ja, ein bisschen Dünger brauchen die Blumen natürlich – es ist ja alles in kleinen Töpfen, wo sollen die sonst die Nährstoffe hernehmen? Sonst glaube ich aber, die meisten fummeln viel zu viel an allem herum. Schneiden hier, zupfen da. Man darf nicht alles immer kontrollieren wollen. Man muss die Pflanzen einfach mal in Ruhe wachsen lassen. Dann wachsen sie auch.

Saftige Karotten-Muffins mit cremigem Frosting

Saftige Karotten-Muffins mit cremigem Frosting

Ostern steht vor der Tür und was liegt da näher, als den Backlöffel zu schwingen? Als bekennende Süßmäulchen möchten wir Ihnen gerne dieses einfache Rezept ans Herz legen. Mal was anderes, aber unglaublich lecker und saftig kommen diese Karottenmuffins daher.…

Ein Paradies für Wildbienen

Ein Paradies für Wildbienen

Sie sind gern gesehene Gäste auf dem Balkon und im Garten: Wildbienen. Es gibt über 580 Arten allein in Deutschland – die meisten davon leben als Einzelgänger. Anders als die Honigbiene sind die Bestände der Wildbienen allerdings gefährdet. Tun wir…

Wir bauen!

Wir bauen!

Unsere neuen Bauprojekte Leben zwischen den grünen Lungen Hannovers Das neue Wohnensemble Kleefelder Bögen liegt im wunderschönen Hannoveraner Stadtteil Kleefeld, wo urbanes Leben auf erholsame Natur trifft. Architektonisch setzt das aus warmem Klinker bestehende Haus mit seinen imposanten Eingangsbögen ein…

Kleines Stromsparmaleins

Kleines Stromsparmaleins

Hand aufs Herz: Wie oft lassen Sie den Ofen für die Pizza vorheizen oder die Wasserdampf-Wolken der kochenden Nudeln von der Dunstabzughaube aufsaugen? Tatsächlich lässt sich mit einigen Handgriffen oder Veränderungen unserer Gewohnheiten einiges an Strom sparen – und das…

Vergangene Zeiten im neuen Licht

Vergangene Zeiten im neuen Licht

Es gibt sie, diese Orte, die uns faszinieren und erschaudern lassen. Ruinen, verlassene Gebäude, geheime Gänge – Zeugen einer vergangenen Zeit. Sie ziehen uns magisch an, und manche dürfen sogar besichtigt werden. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise zu sechs…

Waben wagen!

Waben wagen!

Papier-Ostereier in DIY-Optik Sie ist eine der zeitlosesten Osterdekorationen überhaupt: kunstvoll verzierte Eier an blühenden Zweigen. Doch wer Kinder hat oder selbst gern mal etwas kraftvoller zupackt, weiß, dass echte Eier ganz schön zerbrechlich sind. Statt auf Kunststoff zurückzugreifen, setzt…

Immer da, wenn Technik gefragt ist

Immer da, wenn Technik gefragt ist

Das Technikteam von meravis besteht aus echten Anpacker*innen. Die Service- und Bestandstechniker*innen sind immer im Einsatz und kümmern sich um die Gebäude und rund 12.000 Wohnungen in Hamburg und Hannover. Geführt wird das Team von Diplom-Bauingenieur und Kaufmann der Grundstücks-…

Die Generation Silver Surfer

Die Generation Silver Surfer

Interview mit Vereinsgründerin Dagmar Hirche inkl. Gewinnspiel! Unsere Welt wird immer digitaler, während analoge Angebote stetig abnehmen: Termine werden oft nur noch online vergeben, Banken schließen ihre Filialen und Informationen wandern ab ins Internet. Die Frage nach der digitalen Teilhabe…

Den Locals gehört die Zukunft!

Den Locals gehört die Zukunft!

Kleine inhabergeführte Geschäfte bereichern die Vielfalt in den Quartieren, schaffen Gemeinschaft und fördern nachhaltiges Shopping. Was wir tun können, damit sie bleiben? Ab in die Läden und unterstützen, was wir bewahren wollen: eine bunte, vielfältige Nachbarschaft und unkonventionelle Ideen, die…

Kleine Perlen – große Wirkung

Kleine Perlen – große Wirkung

Wir lieben Ideen, die möglichst vielseitig sind. Daher hat sich unsere DIY-Expertin Sarah etwas ganz Besonderes überlegt: wunderhübsche und kinderbasteltaugliche Sterne aus Holzperlen, die am Weihnachtsbaum genauso viel Eindruck machen wie als Geschenkanhänger oder Kerzenhalter. Und wann machen Sie es…

Spritziger Gin Tonic mit Möhre

Spritziger Gin Tonic mit Möhre

Nicht nur zu Feiertagen sind gutes Essen, ausgelassene Stimmung und leckere Getränke ein absolutes Muss! Um seine Gäste zu überraschen, kommt dieses Gin Tonic-Rezept perfekt daher. Und auch als alkoholfreier Genuss eine echte Gaumenfreude. Mit Alkohol50 ml Karottensaft50 ml Orangensaft100…

Lady Marmelade

Lady Marmelade

Selbstgemachte Marmelade schmeckt bekanntlich am besten. Wie wäre es also mit einer fruchtigen Marmelade für den Osterbrunch mit Familie und Freunden? Es lohnt es sich, dieses tolle Rezept für eine Karotten-Apfel-Marmelade auszuprobieren. Klingt exotisch? Vertrauen Sie uns, Sie werden diese…

Home Phone Email Scroll Top