Petersilie im Rampenlicht

Rezept: Superfood-Bowl mit Falafel von Social-Media-Expertin Julia

Petersilie im Rampenlicht

“Wenn ich an heimisches Superfood denke, dann kommt einem die Petersilie wahrscheinlich nicht sofort in den Kopf. Eigentlich ist das Kraut ja ein wenig unscheinbar und fristet hierzulande als unscheinbare Deko auf dem Kartoffelsalat viel zu oft ein trauriges Dasein. Doch Petersilie hat so viel mehr zu bieten! Sie wird im gesamten Mittelmeerraum eingesetzt und galt im antiken Griechenland sogar als heilig. Auch in der vielseitigen Küche des Nahen Ostens ist Petersilie kaum wegzudenken – und davon ist auch dieses Rezept inspiriert. Lassen Sie es sich schmecken!

Julia Lork

Social Media Expertin bei meravis

SO WIRD ES GEMACHT:

  1. Falafel nach Rezept zubereiten, siehe unten (alternativ lässt sich auch ein Fertigprodukt aus dem Supermarkt verwenden). 
  2. Bulgur nach Packungsanweisung zubereiten, Brokkoli waschen, in Röschen brechen und bissfest dämpfen oder in Wasser kurz garen. Leicht salzen.
  3. Für die Tahin-Sauce den geschälten und durchgepressten Knoblauch zusammen mit dem Sesammus, dem Joghurt verrühren, danach Zitronensaft und ggf. einige Spritzer Wasser (für eine flüssigere Konsistenz) hinzufügen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Für den Salat die Tomaten, Frühlingszwiebeln und Petersilie waschen. Tomaten halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden, die Blätter der Petersilie klein zupfen. Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen und gut mit den Tomaten, den Frühlingszwiebeln und der Petersilie vermengen.
  5. Bulgur als Basis in die Schüsseln geben, darauf etwas Salat, einige Brokkoli-Röschen und – auf Wunsch – Falafel-Bällchen anrichten. Ein kräftiger Klecks Tahin-Sauce als Topping macht die Superfood Bowl rund!

SO WIRD ES GEMACHT:

  1. Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen lassen. (Mindestens 12 Stunden)
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Viertel schneiden.
  3. Kichererbsen in einem Sieb abseihen.
  4. Kichererbsen mit Knoblauch, Zwiebel, Koriander (frisch und gemahlen), Petersilie, Cumin und Salz in einem starken Mixer zu einer homogenen Masse mixen. Um die Küchenmaschine nicht zu überlasten, kann man die Masse auch in 2 – 4 Teilen produzieren und hinterher per Hand miteinander vermengen.
  5. Die Masse in eine Schale umfüllen, flachdrücken und für ca. 1 Stunde zum Ziehen in den Kühlschrank stellen.
  6. Fritteuse oder einen Topf mit dem Öl erhitzen.
  7. Die Masse jetzt mit einem Falafel-Portionierer formen und in das heiße Öl geben. Wenn Sie keinen Portionierer haben, können Sie die Masse mit Löffeln oder den Händen formen.
  8. Falafel ca. 3 Minuten frittieren bis sie gold-braun sind.

Spritziger Gin Tonic mit Möhre

Spritziger Gin Tonic mit Möhre

Nicht nur zu Feiertagen sind gutes Essen, ausgelassene Stimmung und leckere Getränke ein absolutes Muss! Um seine Gäste zu überraschen, kommt dieses Gin Tonic-Rezept perfekt daher. Und auch als alkoholfreier Genuss eine echte Gaumenfreude. Mit Alkohol50 ml Karottensaft50 ml Orangensaft100…

Lady Marmelade

Lady Marmelade

Selbstgemachte Marmelade schmeckt bekanntlich am besten. Wie wäre es also mit einer fruchtigen Marmelade für den Sonntagsbrunch mit Familie und Freunden? Es lohnt es sich, dieses tolle Rezept für eine Karotten-Apfel-Marmelade auszuprobieren. Klingt exotisch? Vertrauen Sie uns, Sie werden diese…

Petersilie im Rampenlicht

Petersilie im Rampenlicht

Rezept: Superfood-Bowl mit Falafel von Social-Media-Expertin Julia “Wenn ich an heimisches Superfood denke, dann kommt einem die Petersilie wahrscheinlich nicht sofort in den Kopf. Eigentlich ist das Kraut ja ein wenig unscheinbar und fristet hierzulande als unscheinbare Deko auf dem…

DIY Osterkranz

DIY Osterkranz

Einfach mal was anderes — unsere Idee für einen schönen Osterkranz aus Eierschalen. Mit wenig Aufwand und im Ergebnis ein Hingucker! In Größe und Farben ist alles möglich. Material  Eier (Größe XL oder L)frische Frühlingsblumen oder TrockenblumenHeißkleber oder Sekundenkleberggf. VersiegelungslackUnterlage…

Die Welt feiert Ostern

Die Welt feiert Ostern

So bunt wie Ostereier sind auch die Bräuche zum Osterfest weltweit. Aber warum wurden die Ostereier überhaupt bunt? Und woher kommt der Osterhase? Ein Ausflug in die Vergangenheit und rund um den Globus bringt spannende Ostergeschichten mit sich.  Manch einem…

Große Zimtliebe auf Schwedisch

Große Zimtliebe auf Schwedisch

„Welches Gewürz passt besser zur Weihnachtszeit als Zimt? Meiner Meinung nach keines! Ich liebe einfach alles mit Zimt – daher sind die schwedischen Zimtschnecken ein Dauerbrenner bei mir zu Hause. Gerade die Kombination mit Kardamom verleiht dem Hefegebäck einen unvergleichlichen…

Home Phone Email Scroll Top